Am letzten Mittwoch besuchten 15 Mitglieder des FCM und einige Kollegen des AkB aus Gießen den Asset Manager Lupus alpha in Frankfurt.

Herr Dr. Albert, Head of Portfolio Management Small & Mid Caps, begrüßte uns mit einem spannenden Vortrag über Lupus alpha, gespickt mit umfassenden Informationen zu deren Tätigkeitsfeldern und was sie von der Konkurrenz unterscheidet. Insbesondere zeigte er das große Potenzial von Small und Mid Cap Aktien auf. Dabei wurde viel Wert auf Interaktionen gelegt – Fragen wurden jederzeit gerne beantwortet, ebenso stellte Herr Dr. Albert auch einige Fragen an das Publikum. Von strukturellen Fragen zu speziellen Geschäftsbereichen über aktuelle politische Ereignisse und deren möglicher Einfluss auf das Börsengeschehen waren viele Bereiche abgedeckt.
Wir danken Herrn Dr. Albert, dass er sich die Zeit für uns genommen hat! Ebenso danken wir unserem 2. Vorsitzenden, Philip Wolff, welcher uns diese Exkursion erst ermöglichte.

Ein schönes Wochenende
Euer Vorstand