Den Kern des Vereins bildet der BVH Börsenführerschein. Dieser besteht aus vier 90-minütigen Seminaren und einem abschließenden Test. Jedes Semester wird der Börsenführerschein von uns angeboten. BWL- und VWL-Studenten der Philipps-Universität Marburg profitieren doppelt von diesem Angebot, denn diese können sich, unter bestimmten Bedingungen, die erfolgreiche Teilnahme mit 3 CP als Schlüsselqualifikation vergüten lassen.

Folgende Themen werden behandelt:

Modul I: Börse, Kapitalmarkt und Handel

Modul II: Aktien, Renten und Fonds

Modul III: Optionen und Zertifikate

Modul IV: Anlagephilosophien und Börsenpsychologie

 

Zu jedem Vortrag gibt es ein Handout, das den Inhalt grob zusammenfasst und als Ergänzung zur Vorlesung betrachtet werden soll.

Ihr könnt die Handouts unter nachfolgendem Link herunterladen: Handouts downloaden

 

Ein erfolgreiches Modul II des Börsenführerscheins 2016.