Am 01. Juni 2019 fand die zweite „Finance-Night“ des „Finanzclub Marburg e.V.“ statt. Der sehr gelungene Abend wurde im Erwin-Piscator-Haus ausgerichtet. Neben Professoren und Studierenden, nahmen auch die Unternehmen KPMG, Ernst&Young und D-fine teil. Für ausgewählte Kandidaten begann der Abend mit einem Speed-Dating. Die Soiree wurde dann mit der Networking-Lounge, gefolgt von einem Sektempfang, eröffnet. Nach Ansprachen unserer Vereinsvorsitzenden undeiner Rede von Professor Rapp, Dekan des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften in Marburg, wurde das Galabuffet eröffnet. Ein weiterer Programmpunkt war der Stock-Pitch, welcher mit einem Preisgeld belohnt wurde. Anschließend wurde die Tanzfläche eröffnet und für einige Gäste, darunter auch Unternehmensvertreter, ging es danach in die allseits bekannte Marburger Oberstadt. Alles in allem war die „Finance-Night“ ein großer Erfolg und wird auch im kommenden Jahr wieder stattfinden.

Finance Night Pprogramm 2019